Startseite
WELCOME
Willkommen im Time to say Goodby, schön, dass du zu uns gefunden hast! Du bist somit in ein TVD/TO/Legacies RPG gestolpert, wir spielen nach folgenden Folgen: TVD 6x20, TO 3x22 und Legacies vor der Serie (für´s Letzte sehen wir nur ausgedachte oder angelehnte Chars vor). Unser RPG ist ab 18 Jahren und hat eine MPL von 1500 Zeichen.

YOUR TEAM
INPLAY
Spielzeit:
November 2020 - April 2021
Immer mehr übernatürliche Wesen verschwinden. Was ist hier los? Du solltest dich mit diesem Problem befassen, sonst bist du vielleicht der nächste, der an der Vermisstentafel hängt.

Events:
folgt
Links
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mystic Falls
#1

Mystic Falls
Nothing bad ever happens here

Allgemein
Mystic Falls ist ein kleines Städtchen, das sich im südlgichen Teil von  Virginia in der Nähe von Richmond verbirgt. Der Ort zeichnet sich durch eine regelrecht idyllische Kleinstadt aus, die von Wäldern und Natur umgeben ist. Mystic Falls wurde um 1792 von den Gründerfamilien "Fell", "Forbes", "Gilbert", "Lockwood" und "Salvatore" besiedelt. Sie bauten laut den Geschichtsbüchern die Stadt auf und machten sie zu dem was sie heute ist. Auch der Name Mystic Falls entstand zu dieser Zeit, aufgrund der wunderschönen Wasserfälle, die nahe der Stadt im Wald zum Atem anhalten einladen.

Mythologische Hintergründe
Einst waren es Werwölfe, die diesen Ort besiedelten und das viel viel früher als die Gründerfamilien überhaupt dorthin gelangen konnten. Eine Familie (die Mikaelsons) ließen sich schließlich dort nieder. Nachdem ihr jüngstes Kind von einem der Werwölfe getötet wurde, verwandelte die Mutter Esther Mikaelson - eine Hexe - ihre Kinder mit Hilfe von Magie in Vampire. Somit waren auch die ersten Vampire an diesem Ort. Ob dies nun der Grund ist, warum immer und immer wieder Vampire, Werwölfe und Hexen ihren Weg hierher finden, ist nicht wirklich klar oder gar bewiesen. Fakt ist das dieser Ort, so idyllisch er auch wirken mag immer seine Geheimnisse hatte. Die Gründerfamilien haben einst zusammen Waffen gegen Vampire hergestellt und sie gejagt, Kämpfe zwischen verschiedenen Rassen haben hier stattgefunden. Mythologisch gesehen ist Mystic Falls eine Stadt unter deren Oberfläche es nahezu brodelt. 
Das Jetzt
Caroline Forbes und Stefan Salvatore haben  vor ca. 4 Jahren eine Schule für besonders begabte Kinder gegründet: die Salvatore Boarding School. Die Schule ist dazu da um bereits Kindern und Jugendlichen den Umgang mit ihren Fähigkeiten und die Verantwortung dafür nahe zu bringen, damit die Kinder nicht für sich selbst oder Andere zur Gefahr werden. Zudem soll das Zusammenleben der einzelnen Rassen gefördert werden, in der Hoffnung das diese neuen Generationen die Fehler und Kriege der Alten nicht erneut begehen. Aber ist das Ganze wirklich so einfach?

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste