IMPORTANT

News 15. Juli 2016

Neueröffnung & Änderungen Willkommen zurück! Das Time to say Goodbye geht in eine neue Runde. Wir lehnen nun nur noch an TVD/TO an, Mystik Falls und New Orleans sind Geschichte, nun leben unsere Charaktere in Richmond und der fiktiven Kleinstadt Beldam´s Wood. Drei Jahre sind vergangen. Es gibt viel Neues zu entdecken und wir hoffen sehr, dass euch diese veränderung gefällt und eure Muse zum posten anregt. Seriencharaktere sind weiterhin bespielbar, jedoch nicht mehr im Fokus der Story.
4. Geburtstag Das TTSG wird heute 4 Jahre alt!
TEAM

Mel, Sasa & Tina stehen euch immer so schnell wie möglich zur Seite. Falls ihr Fragen habt könnt ihr uns per PN anschreiben oder euch einfach im Support melden. Scheut euch nicht uns auch auf eure Charakterideen oder Verbindungen zu Charakteren anzusprechen, wir versuchen jeden bestmöglich einzubinden.
INPLAY
Mai/Juni/Juli 2016

Mai # Mai-Wetter # Sommerferien: 6.05.- 11.08. # Neumond: 6.05. | Vollmond: 21.05. # Memorial Day: 30. Mai! #

Juni # Juni-Wetter # Neumond: 5.06. | Vollmond: 20.06. #

Juli # Juli-Wetter # Neumond: 04.07. | Vollmond: 20.07. # Independence Day: 4. Juli #
RICHMOND
Try to survive
Eine Stadt mit vielen Geheimnissen. Hexen des Trials haben hier große Macht, die jedoch verborgen arbeitet und ihre Taten mit Hilfe der Stadt verbirgt. So fallen vermutlich nur die Vermisstenanzeigen auf, die wieder angefangen haben, an den Laternen zu hängen. Seid vorsichtig wenn ihr über die Plaster dieser Stadt schreitet, man weiß nie welche Gefahr hinter einem lauert.
Plot
Es findet momentan kein Plot statt.
BELDAM´S WOOD
Are we safe here?
Dieses friedliche Fleckchen könnte einem Traum entspringen, denn hier passiert so gut wie nie böses. Wie denn auch, wenn alles Übernatürliche seine Kraft verliert und sonst Angst einflößende Wesen wieder menschlich werden? Du hast dir schon immer solch ein Leben gewünscht? Dann wird es Zeit dir hier ein Heim zu kaufen, das eine mit dem weißen Lattenzaun und den Rosen im Garten.
Plot
Es findet momentan kein Plot statt
QUICK FACTS
Was ist spielbar
GENRE: Dark Fantasy angelehnt an TVD/TO
AB 18 - MZ 1500 - Szenentrennung

RASSEN: Vampire, Werwölfe, Hybriden, Hexen, Traveller, Heretics, Hunter und Menschen.

SPIELORTE: Richmond und eine fiktive Kleinstadt Namens Beldam´s Wood
Time to say Goodbye » important » Information » Rassen » Hexen/Magier » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
| Thema zu Favoriten hinzufügen |
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
| New Thread | | Answer |
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
The Crow

The Storyteller



Hexen/Magier
QUOTE EDIT REPORT       IP UP

Witch
Power of the nature
Geschichte der Magie

Hexen sind die älteste übernatürliche Rasse, die je auf der Welt existiert hat. Hexen sind die Beschützer der Menschheit und Diener der Natur, dadurch sind sie besonders naturverbunden. Sie haben ein ganz spezielles Verhältnis zu Pflanzen und Tieren, sind besonders bedacht darauf alles im Gleichgewicht zu halten. Es gibt Gute und es gibt böse Hexen, letztere sind der schwarzen Magie verfallen, die sich in ihren Venen ausbreitet und einen schlechten Einfluss auf sie hat. Schwarze Magie wird nicht gern gesehen, in einigen Zirkeln sogar gejagt, denn Hexen sehen sich als reine Rasse an, die ihren Zweck hier auf der Erde zu erfüllen haben. Nämlich sie zu schützen.


Traveller

Die Traveller existieren schon seit tausenden von Jahren als eine Art Subkultur der uns bekannten Hexen. Ihre Geschichte begann bereits im alten Rom, wo speziell befähigte Menschen, die Fähigkeit hatten ihren Geist mit Hilfe von einer Sonderform der Magie, als Passagier in einen anderen Körper zu transferieren. Von Generation zu Generation vermitteln die Traveller ihr Wissen weiter. Die Magie, die diese Gruppe ausschließlich nutzen kann, ist jene der Traditionellen, die jedoch recht aufwendig ist und über Umwege funktioniert. Hierbei ist stetig ein Ritual von Nöten. Die Fähigkeiten eines Travellers werden mit der Geburt vergeben, sie können nicht erlernt werden. Traveller gelten als Zigeuner und müssen stetig in Bewegung sein. Einzig in einer Kleinstadt namens Mystic Falls sind sie sesshaft geworden, doch seither kann kein magisches Wesen dort mehr existieren.

EINE LEGENDE

Einst war es die Liebe einer Frau zu einem Mann, die das gesamte Leben der Traveller verändern sollte. Quetsiyah eine sehr fähige Hexe und Silas ein Traveller der vor tausenden von Jahren gelebt hatte, wollten einen Spruch erschaffen um selbst über den Tod hinaus ihrer Liebe zu fröhnen und die Ewigkeit Seite an Seite miteinander verbringen zu können. Hierzu schaffte es Quetsiyah ein Mittel zur Unsterblichkeit her zu stellen. Leider trieb Silas doppeltes Spiel, gehörte sein Herz doch nicht etwa Quetsiyah, sondern einer jungen Frau namens Amara, mit der er den Trank für die Unsterblichkeit teilen wollte. Als Quetsiyah davon erfuhr, ließ sie Silas zwar den Trank zu sich nehmen, jedoch sollte er für immer von seiner geliebten Amara, die Quetsiyah getötet hatte, getrennt bleiben. Die beiden sollten nie wieder zueinander finden. Diese Liebesgeschichte, die kein gutes Ende nahm, war jedoch nur Beiwerk für etwas das den Travellern daraufhin zustieß.
Hexen wurden auf den Unsterblichkeitszauber aufmerksam und empfanden diese Art von Zauber als Abnorm. Die Möglichkeit unsterblich zu sein, verstieß gegen jegliche Naturgesetze und riss die Balance der Welt aus den Fugen. Um die Traveller in Schach zu halten, verfluchten die Hexen die Traveller, die von nun an ein Leben als Zigeuner fristen mußten, die von einem Ort zum Anderen ziehen und niemals wirklich sesshaft werden können. Auch der Fakt, dass Traveller lediglich traditionelle Magie nutzen können, ist Teil dieses Fluches, doch haben die Traveller einen Weg gefunden, diese Magie für sich zu nutzen und ihre eigene Form zu entwickeln um den Fluch zumindest ein wenig zu umgehen.

STÄRKEN

  • Traveller können nur schwer getötet werden, solange ihr eigener Körper sicher und unversehrt ist, kann man lediglich ihren Wirtskörper jedoch nicht den Traveller selbst töten
  • Traveller sind dazu fähig mit einem Ritual einen Wirtskörper zu besetzen. Sie können diesen Menschen unterdrücken und statt Seiner agieren und in dem Körper leben
  • Mit Hilfe eines Rituals, ist es Travellern möglich, einen Wirtskörper gänzlich zu besetzen und den Menschen des Körpers vollständig zu unterdrücken
  • Traveller können sich durch das Leben in Wirtskörpern eine geraume Weile vor Alter und Tod bewahren


SCHWÄCHEN

  • Traveller haben lediglich die Möglichkeit traditionelle Magie anzuwenden, die jedoch recht zeitintensiv und aufwendig ist, weil sie nicht ohne Ritual möglich ist
  • Traveller können mit Hilfe des Travellermessers gänzlich und für immer vernichtet werden
  • Zerstört man den Körper des Travellers (außer man zerstört ihn um das Ritual eines vollständigen Besetzens in einem Körper zu vervollständigen) stirbt er, ganz gleich ob er derzeit als Passagier in einem Körper verankert ist oder nicht
  • Aufgrund des Fluches der auf ihnen liegt, ist es Travellern nicht möglich für lange Zeit sesshaft zu werden


Traveller sind bei uns durchaus spielbar, werden jedoch in die Farbe der Rasse eingeteilt, dessen Körper sie grade besitzen.


Fähigkeiten der Magier

Es gibt mehrere Arten der Magie und auch wenn alle unterschiedlich sind, so bleibt eines gleich: Magie kann nur vererbt und nicht erlernt werden. Wer das Gen also nicht in sich trägt, kann auch keine Magie ausführen. Alle Hexen benutzen die Elemente und die Kraft der Natur.

Zaubersprüche/Flüche
Der Hauptbestandteil jeder magischen Art. Lateinische Worte sind der Schlüssel zur Magie, ob gesprochen oder geflüstert. Hier gibt es kaum Grenzen, um so stärker eine Hexe ist, desto mehr kann sie erreichen. Ob jemanden für eine Zeit zu töten und dann wieder zu beleben oder sich unsichtbar machen, für alles gibt es im Grunde einen Spruch. Doch bedenkt, all diese Sprüche muss man erst lernen, keine Hexe hat ein Lexikon seit der Geburt im Kopf. Viele Hexenzirkel haben Zauberbücher, die sogenannten Grimoires. Nicht jede Hexe besitzt solch ein Buch und auf der Suche nach den richtigen Zaubersprüchen kann auch vieles nicht klappen oder gar schief gehen.

Schwarze Magie
Diese Magie wird benutzt um anderen Schaden und Leid zuzufügen. Jeder, der diese Magie benutzt, wird süchtig danach, da es den Körper wie bei einer Droge in einen Rauschzustand versetzt. Auch wird diese Art von Magie nur benutzt wenn man seine eigenen Wünsche und Ziele erreichen will und dabei über Leichen geht. Die Schwarze Magie wird als BÖSE angesehen und gute Hexen, lehnen diese Art der Magie ab.

Expressions Magie
Die Expression gehört zu der Schwarzen Magie und ist wohl die stärkste Magie, die es jemals auf Erden gab. Um Expression nutzen zu können, muss man Opfer bringen. 36 Opfer insgesamt. Immer 12 Opfer müssen an einer Ecke eines Dreieckes getötet werde und in der Mitte dieses Dreieckes sammelt sich diese Magie und wird dann von dem Ausführendem aufgenommen.
Es ist so stark, dass es den Schleier zwischen den Lebenden und den Toten (Geistern) fallen lässt und beide Welten sich so vermischen. Expression ist so stark, dass es zum Tod der ausführenden Hexe führen kann. Der Zirkel in Richmond, der sich dieser Magie jedoch verschrieben hat, nutzt Expressionszauber ausschließlich für ihre jeweilige Anführerin. Alle 77 Jahre wird eine neue gewählt, diese muss an ihrem 22 Geburtstag durch drei zuvor begangene Ritualmorde (Massaker von jeweils 12 Menschen, 12 Vampiren und 12 Werwölfen) die Expressionsfähigkeit erwerben und überleben um den Hexenclan nun anzuführen.

Geister Magie
Diese Magie beruht sich dabei auf die Vorfahren aller Hexen. Meistens wird es von guten und neutralen Hexen verwendet, wenn ihre eigene Magie nicht ausreicht. Die Hexe ruft für ihre Zauber die toten Hexen an und bittet diese um Hilfe. Deren Magie ist genauso mächtig wie zu Lebzeiten. Man spricht davon, dass die toten Hexen ihre Magie bündeln und der noch lebenden Hexe zur Verfügung stellen, sie unterstützen.
Doch wenn SIE bemerken, dass ihre Magie missbraucht wird und damit unakzeptable Dinge getan werden, dann unterbrechen sie diese Verbindung und helfen der Hexe nicht mehr. Es kann soweit kommen, dass die toten Hexen nie mehr einer Kanalisierung ihrer Kräfte für diese Hexe zustimmen. Ein Verstoß wäre einen Toten wiederzubeleben.

Traditionelle Magie
Eine Art, die am häufigsten benutzt wird und ihre gesamte Kraft aus der Natur und einem selbst zieht. Es ist aber auch sehr anstrengend, da man dafür viel Konzentration und Ausdauer braucht. Eine ungeübte Hexe kann daher schnell Nasenbluten, Schwindelgefühl, Müdigkeit und Übelkeit bekommen. Es sind die häufigsten Symptome. Die Magie aus den Elementen zu ziehen, braucht Übung und Beherrschung.

Reisenden Magie
Das ist eine Form der Hexerei, die eine Sub-Kultur der Hexen (Travellers) benutzt. Es ist ganz anders als die Traditionelle Magie und auch eine normale Hexe, die nur Traditionelle Magie ausübt, kann Reisenden Magie nicht benutzen. Genauso ist es auch umgedreht.
Diese Magie bezieht sich NUR und AUSSCHLIEßLICH auf Besessenheits-Zauber und wird auch in einer anderen Sprache gesprochen.


Schwächen der Magier

  • Ängste blockieren die Kräfte von Hexen.
  • Zu große/ zu viel Kraft zu benutzen kann eine Hexe überanstrengen und eine ungeübte Hexe sogar töten.
  • Schwarze Magie ist besonders gefährlich, sie kann eine Hexe töten oder ihre Seele verunreinigen.
  • Ihre Sterblichkeit macht sie nicht immun gegenüber Enthauptung, Krankheiten, Herzversagen, Ersticken, Verbluten und weitere Dinge, die auch einen Menschen töten kann. Ebenso altern sie wie Menschen ganz normal und können auch an Altersschwäche sterben. (Es gibt aber trotzdem Hexen, die Magie benutzen um ihre Lebensdauer zu verlängern.)
  • Der Nicht-Glaube an Übernatürliches führt dazu, dass die Hexe ihre eigenen Kräfte unterdrückt und auch ist es bei Verweigerung so der Fall. Wenn sie nicht wissen, dass sie eine Hexe sind und auch an das Übernatürliche nicht glauben, dann blockiert der Körper die Magie. Es gibt auch Hexen, die wollen keine sein und blockieren aus der Verweigerung heraus.


  • Besonderheiten

  • Hexen bilden oft familiäre Zirkel, die durch besondere Rituale geschützt und/oder gestärkt werden. Jedoch hat jeder Zauber seinen Preis und verlangt ein Gleichgewicht, sodass mit großem Schutz, auch oft eine große Schwäche einher geht.
  • Es gibt Hexen, die ohne jegliche eigene Magie geboren werden. Es ist äußerst selten und noch seltener wird davon berichtet, denn es gilt als Schandfleck. Diese Hexen können nur die Magie anderer stehlen, indem sie die Fähigkeiten channeln und absaugen.
  • Es gibt nur wenig, was Hexen gemeinsam nicht schaffen können. Besondere Dinge müssen immer mit dem Team besprochen werden. Genau wie größere Hexenzirkel, die nicht in der Serie vorkommen.
  • Hexen können ihr Altern verlangsamen, was jedoch gegen die Natur verstößt und nicht gerne gesehen ist. Wenn ihr solch eine Hexe spielen möchtet, solltet ihr es vorher mit dem Team besprechen, denn solch ein Ritual verlangt Opfer und ist recht selten.
  • Es gibt Hexen, die ohne eigene Magie geboren werden. Siphoners nennt man sie in den Kreisen der Magier. Sie werden in Zirkeln als Schande bezeichnet, womit sie gerne ausgestoßen werden. Diese Form ist sehr selten und wird bei uns im Board begrenzt, wo es nur die Heretics betrifft.

  • 05.07.2016 13:10 Offline EMAIL SEARCH BUDDY
     
    | New Thread | | Answer |

    Gehe zu:
         
    Time to say Goodbye » important » Information » Rassen » Hexen/Magier
    Sisters
    Copyright
    Rechte
    Copyright der Spielidee

    TVD-RPG.DE IST EIN UNKOMMERZIELLES BOARD. WIR STEHEN IN KEINEM ZUSAMMENHANG MIT THE CW, der Autorin L. J. Smith ODER Drehbuchautoren Julie Plec und Kevin Williamson ODER ANDEREN PERSONEN, ODER UNTERNEHMEN, DIE MIT DER PRODUKTION ODER VERÖFFENTLICHUNG VON DEN SERIEN THE VAMPIRE DIARIES ODER THE ORIGINALS ZU TUN HABEN. WIR ERHEBEN KEINERLEI RECHTE AN DEN WERKEN ODER DER IDEE.
    TVD-RPG.DE IS A NON-PROFIT COMMUNITY. WE ARE IN NO WAY ASSOCIATED WITH THE CW, the Autor L. J. Smith OR Julie Plec OR Kevin Williamson OR ANY OF THE INDIVIDUALS OR COMPANIES ASSOCIATED WITH PRODUCING AND PUBLISHING THE VAMPIRE DIARIES OR THE ORIGINALS. WE DON´T HAVE ANY RIGHTS TO THE WORKS OR THE IDEA.



    Grafiken

    Alle Bilder gehören den Fotografen und Künstlern. Sie dienen nur um das Board zu verschönern, auch mit ihnen wird kein Geld verdient.

    Edit-Design © 2013 by Elena Gilbert
    Bearbeitete Grafiken © 2014 by Elena Gilbert
    Clock-Textur © by Carllton
    Diese Hacks wurden eingebaut von Mops, Jacqy, Celine & Elena


    ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider



    Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH | Impressum